Bildungs- und Berufscoaching
  • Die Eltern und Ihre Kinder sind oft mit der Qual der Wahl bezüglich des Bildungswegs und der weiteren Berufswahl Ihres Kindes konfrontiert. Das Angebot ist breit. Daher ist es sehr wichtig, sich Zeit zu nehmen und sich über diverse Bildungsmöglichkeiten gut zu informieren.
Ich biete Ihnen professionelle Begleitung in folgenden Bereichen an:
  • Haben Sie ein kleines, neugieriges Kind und möchten Sie ihm ein abwechslungsreiches Angebot von Zusatzaktivitäten bieten? Ich informiere Sie gerne über Kurse in Wien (Musik, Sport, Basteln, Museen, Kinder Uni, Konzerte, diverse Abos, etc). In meiner jahrelangen Erfahrung als engagierte Mutter sammelte ich wichtige Informationen, die ich gerne mit anderen Eltern teilen möchte.
  • Haben Sie ein 8 bis 9-jähriges Kind, das bald die Volksschule beenden wird? Ich informiere Sie über verschiedene Typen der schulischen Ausbildungen nach der Volksschule (Hauptschule, Neue Mittelschule, AHS-Unterstufe).
  • Ist Ihr Kind 13-14 Jahre alt, dann soll er/sie mit den Eltern über die weiteren Bildungsschritte nachdenken. Soll das Kind in die Oberstufe eines Gymnasiums gehen oder ist eine Berufsschule besser? Ist eine Lehre geeignet für mein Kind? Was ist das Duale System? Ich beantworte gerne Ihre Fragen.
  • Und natürlich, wenn junge Erwachsene studieren möchten, sollen sie sich über die Studienwahlmöglichkeiten informieren. Was passt zu ihm/ihr? Welches Berufsbild stellt er/sie sich vor? Welche Qualifikationen sind dafür notwendig? Welche Talente hat er/sie, welche Stärken sollen wir fördern, welche Schwächen müssen ausgeglichen werden? Welche Förderungsprogramme für Ausbildungen gibt es? Wie entwickelt der Teenager die richtigen Strategien für Bewerbungsprozesse?
  • Ich begleite Ihr Kind bei der Suche nach der richtigen Entscheidung im Bereich Schule, Ausbildung, künftiger Beruf, in dem ich das Kind und die Eltern fachlich informiere, mit Fragen zu Reflexion anrege und lösungsorientiert arbeite.

Leave a Reply